Shorts für jede Temperatur!

sommer-heisse-temperature-kurzehose-hose-kurz-shorts-12

Wer kennt es nicht, wenn die Kinder urplötzlich aus ihren Sachen gewachsen sind. Meistens trifft es einen unverhofft, denn man überprüft ja nicht jede Woche, ob die Hosen noch passen.
Diesmal hat es uns bei den doch langsam ansteigenden Temperaturen ( auch in Berlin!) kalt erwischt. Meinem Sohn paßte leider keine Shorts mehr vom letzten Jahr, daher habe ich mich an die Produktion gemacht.

Um für die ansteigenden Temperaturen die passende Hosenlänge zu haben, habe ich gleich mal aus dem neuen Ottobre Magazin zwei Shorts getestet.

Die lange Skater Variante (Modell 23, Bermudahose, Smart & Stylish) und eine kurze Variante (Modell 16, Basis-Shorts, Camper) habe ich gewählt. Das Modell mit der mittleren Länge habe ich aus einer älteren Ottobre Zeitschrift  (Ottobre 4/2012 Modell 19). Jedoch war es mal eine lange Hose, die ich zu einer kurzen Hose verändert habe.

Modell 1: Skater Bermudahose
sommer-heisse-temperature-kurzehose-hose-kurz-shorts-24Diese Hose kann man gut ab einer Temperatur ab 18 Grad bis 21 Grad anziehen. Sie hat Knieabnäher, die ich am Ende mit einem roten Riegel verschönert habe (war auch auf der Modellzeichnung in der Zeitschrift zu sehen). Dieses gefiel mir sehr gut. Die Vorderhose besitzt zwei schräge Eingriffstaschen, die mit einer Lasche aufgewertet wird. Den vorgesehenen Saumriegel an der Hinterhose habe ich weggelassen, genauso wie die Taschenklappen an den Hinterhosentaschen. Durch den Gummizug im Bund kann man die Hose schnell an und ausziehen. Der Bund ist in der Mitte durchgesteppt, damit das Gummi an der selben Stelle bleibt.

Modell 2: Knieumspielende Bermuda
sommer-heisse-temperature-kurzehose-hose-kurz-shorts-23

Diese Hose kann man gut ab einer Temperatur ab 21 Grad bis 28 Grad tragen. Sie hat vorne und hinten jeweils aufgesetzte Taschen. Die Hinterhose ist mit einer Passe abgetrennt. Der Bund ist wieder mit einem Gummizug durchzogen, jedoch habe ich in diesmal nicht in der Mitte durchgesteppt.

Modell 3: Kurze Shorts

sommer-heisse-temperature-kurzehose-hose-kurz-shorts-22

Diese Hose kann man gut bei sehr heißen Temperaturen (ab 25 Grad bis 32 Grad und heißer) anziehen, da sie sehr luftig geschnitten ist. Dieses Modell hat im Gegensatz zu den beiden anderen Hosenmodellen keinen durchgehenden Gummibund. Das Gummi ist nur im Hinterhosenbund eingenäht. Die Hose hat vorne schräge Eingriffstaschen und hinten zwei aufgesetzte Taschen, die ich nach meinem eigenen Schnitt erstellt habe und nicht nach dem vorgegeben Taschenschnitt. Ebenso habe ich keinen Reißverschluß eingenäht, da man die Hose, dank des Gummibundes, auch so gut an- und ausziehen kann.

Hier seht Ihr noch den Hosenlängen- Vergleich:
sommer-heisse-temperature-kurzehose-hose-kurz-shorts-21

Fazit:
Bequem sind sie alle und man kann sie schnell an und auszuziehen, besonders durch den Gummizug in Bund. Die Hinterhosentaschen haben sich auch schon bewährt, da man dort gut und schnell die Schiedsrichterkarten (gelbe und rote Karte) einstecken kann. Groß genug sind die Shorts auch (bestimmt passen sie auch noch nächstes Jahr), so daß kein Hitzestau entstehen kann. Die Shorts sind einfach und schnell genäht, so daß ich vielleicht noch welche nähen werde. Bei den Temperaturangaben könnte man auch variieren, denn je nach Lust und Laune zieht mein Sohn die Hosen an.

sommer-heisse-temperature-kurzehose-hose-kurz-shorts-2

Die Skater Variante ist im Moment der Favorit. Aber das liegt nur daran, dass morgens die Temperaturen noch nicht über 18 Grad gestiegen sind.

Habt Ihr auch schon einer dieser Modelle genäht? Wie zufrieden seid Ihr mit den Schnitten von Ottobre?

Freue mich von Euch zu hören,

Eure Julia
von RENT A TAILOR

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s