Last Minute Karneval Accessoires

Ihr Lieben!

Weiberfastnacht ist jetzt schon wieder vorbei, aber die nächsten Tage wird weiter kräftig gefeiert.

Vielleicht benötigt der eine oder andere doch noch ein Last Minute Kostüm oder Accessoire. Für denjenigen hätte ich da eine schnelle Lösung!

 

Weiterlesen

Advertisements

Weiberfastnacht rückt immer näher und was ist mit den Karneval-Accessoires?

Ihr Lieben!

Bald ist es soweit, der Höhepunkt des Karnevals kommt immer näher. Da ich letzte Woche schon hier in Berlin auf einer Karnevalsparty eingeladen war, habe ich mein Kostüm vom letzten Jahr um ein Accessoire erweitert. Aber bis Weiberfastnacht will ich eigentlich noch mehr neue Accessoires nähen.

 

Heute zeige ich Euch meine alten Karneval-Accessoires und die neuen upgecycelten Manschetten, die man super schnell selber nachnähen kann.

Weiterlesen

Der bunte Hund oder wer hält die Tür auf?

Ihr Lieben,
ich hoffe, dass Ihr alle gesund und munter ins neue Jahr gerutscht seid und wir dieses Jahr wieder viele tolle Sachen nähen werden.

Seid Neujahr haben wir Zuwachs in unserem Heim bekommen:  „Scottie the door dog“.

Ok, es ist kein echter Hund, aber wir haben ihn schon in unser Herz geschlossen. Scottie macht uns allen große Freude. Er ist sehr pflegeleicht, kuschelig und benötigt auch keinen Auslauf. Er ist der praktische Helfer, wenn es um Türen geht.

Heute zeige ich Euch, dass es nicht nur hässliche Türstopper gibt.

Weiterlesen

Knotenkissen oder was kann ich schönes aus alten Socken herstellen

Die Ferien haben in Berlin begonnen und ich habe meine große Aufräum-Aktion des Kleiderschrankes meines Sohnes gestartet. Bei ihm sind so viele Sachen im Schrank, die entweder zu klein geworden oder (wie bei den Socken) auch mit Löchern versehen sind.

Daher haben wir gemeinsam überlegt, was wir aus seinen kaputten löchrigen Sachen bzw. Strümpfen noch schönes herstellen können. Strumpfpuppen oder neue Ärmelbündchen für Sweatshirts oder vielleicht so ein cooles Knotenkissen, welches ich neulich bei Pinterest entdeckt habe.

Weiterlesen

Krawattenkragen – oder wie aus einer alten Herrenkrawatte ein schicker T-Shirt Kragen wird

Als mir neulich wieder die Tasche mit den alten Hemden in die Hände kam, fiel mir noch eine Tüte vor die Füße, in der alte Krawatten waren. Ich wollte ja eigentlich schon immer meine alten schlichten T-Shirts verschönern und da kam mir die Krawatten-Idee wieder in den Sinn.

Ich habe aus einer alten Herrenkrawatte einen schönen abnehmbaren T-Shirt Kragen hergestellt.

Weiterlesen

Upcycling Idee für den Hemdenhaufen oder eine Krone für die Mutter

Heute gibt es mal eine Krone für mich, denn manchmal muss man sich einfach selber loben und ehren. Da ich gestern mal wieder über die vollgefüllte ausrangierte Hemdentasche gestolpert bin, fiel mir wieder ein, daß ich mir ein kleines Kissen aus den schönen Stoffen nähen wollte.

Daher zeige ich Euch heute in einem kleinen Tutorial, wie aus den alten Hemden ein Kronenkissen geworden ist.

Weiterlesen

Ein neuer Brotkorb für das Osterfrühstück oder wie nähe ich ein rundes Utensilo?

Ostern rückt immer näher und da habe ich noch schnell einen neuen Brötchenkorb für das Osterfrühstück genäht.

Damit Ihr Euch vielleicht auch einen schnellen runden Brotkorb nähen könnt, stelle ich Euch heute wieder ein Schnittmuster mit Tutorial zur Verfügung.

Weiterlesen