Ein Kuschel-Sweatshirt für kühlere Sommerabende

Jetzt ist der Sommer doch schlagartig nach Berlin gekommen und die Abende sind nicht immer so warm, daher habe ich mir ein Sweatshirt- Poncho mit ganz viel Kuschelfaktor genäht. Nachdem ich bei Pinterest so einen schicken Sweatshirt-Poncho gesehen habe, wollte ich auch unbedingt einen besitzen. Ich bin in der Bücherei dann auf das Buch von Stefanie Brugger „Kleidung nähen ohne Schnittmuster“ gestoßen, auf dem ein unkonstruiertes Sweatshirt auf der Titelseite zu sehen ist. Dieses hat mir besonders gut gefallen und so habe ich mich an den Schnitt gemacht. Weiterlesen

Advertisements

T-Shirt Veränderung von einem einfachen Raglan Shirt zu einer Art Carmenbluse

t-shirt-veraendung-aenderung-carmenbluse-8Ich wollte schon immer mal, so eine Art Carmenbluse nähen, jedoch sollte sie aus Jersey sein. Da ich auf einen Schnitt für ein Raglan T-Shirt gestossen bin, habe ich mich gleich mal ans zuschneiden begeben.

Wie ich den Schnitt abgeändert habe, damit aus dem Ragaln T-Shirt eine Art Camenbluse geworden ist, zeige ich Euch heute.

Weiterlesen

Vorher-Nachher Show oder wie aus einem Hemd eine Bluse wurde

HemdHeute habe ich mich mal wieder dem Upcycling gewidmet. Nachdem mein Mann seine Hemden aussortiert hat, habe ich jetzt einen ziemlich großen Haufen schöner Hemden. Diese sind zwar ein wenig am Kragen und an den Manschetten verschlissen, aber der restliche Rumpf ist einfach zu schade, um das ganze Hemden wegzuwerfen. Der schöne Popeline-Stoff ist einfach ideal zum Weiterverarbeiten. Die Frage war nur, was mache ich heute daraus? Weiterlesen