Ran ans Bündchen Teil 4 oder Bündchen- Halsausschnitt mit Streifen auf die schnelle Art versäubern

Da ich zur Zeit im T-Shirt Nähfieber bin und ein T-Shirt nach dem anderen nähe. Zeige ich Euch heute im Tutorial noch eine Halsbündchen-Variante, die auch etwas schneller geht, als die auf die „feine Art“ verarbeitete.

 

Weiterlesen

Ran ans Bündchen Teil 3 oder eine schnelle feine Art den Halsausschnitt für ein T-Shirt zu versäubern

Ich habe letzte Woche mir ein schönes schnelles T-Shirt genäht. Da ich die Verarbeitung am Halsausschnitt mit dem Einfassband nicht ganz wie die feine Art versäubert habe, sondern auf eine etwas schnellere Art, wollte ich Euch diese heute mal in einem Tutorial zeigen.

 

Weiterlesen

Schnelles T-Shirt gegen schlechtes Wetter!

 

In Berlin regnet es mal wieder und bis jetzt kann man auch noch nicht die dünneren Sachen anziehen. Um das trübe Wetter aus dem Kopf zu bekommen, habe ich mich an ein schnelles T-Shirt mit angeschnittenem Ärmel gemacht, damit ich für die kommenden sonnigen Tage bereit bin.

Auf meiner To-do Liste habe ich schon etwas länger den Schnitt von „itsalwaysautumn.com“, den ich schon immer ausprobieren wollte, stehen.

Heute zeige ich Euch einen kleinen Tipp für das Zuschneiden von Streifenmustern am Beispiel meines neuen T-Shirts.

Weiterlesen

Kommt der Frühling nach Berlin oder nicht? Die neuen Jogginghosen für den Sohnemann sind bereit!

Nachdem ich die letzten Male etwas für den Haushalt genäht habe, habe ich mich schnell an neue Jogginghosen für meinen Sohn gemacht.

Da der Frühling in Berlin nicht immer mit Sonnenschein gesegnet ist, gab es daher zwei Farbvarianten der Jogginghosen. Eine für Sonnenwetter und eine für Regen.

Heute zeige ich Euch nur das Ergebnis.

Weiterlesen

Die Beanie für das Frühstücksei oder was man noch so alles aus alten Hemden nähen kann

Ich arbeite zur Zeit an der Schnitterstellung für den Taschenschnitt „Strandtasche Juli“ und da ich noch etwas ungeübt bin, dauert es etwas länger. Zur Probe habe ich vorher mal einen neuen Eierwärmer Schnitt erstellt und gleich genäht.

Das Ergebnis zeige ich Euch heute und dazu gibt es auch das Freebie:

„Die Beanie für das Frühstücksei“

Weiterlesen

Meine eigene Topflappen Challenge

Es gibt so viele Challenges, da habe ich mir dann auch mal eine gestellt. Als ich die schönen Ofenhandschuhe von Pattydoo gesehen habe, mußte ich diese doch auch noch nähen. Letzte Woche gab es die Jeans pot holder als Upcycling Modell, heute ein Modell teilweise aus alten Hosen und Hemden und neuen Stoffen.

Zum Schluß zeige ich Euch noch, an welchem Projekt ich gerade tüftel. Wird den eine oder anderen von Euch bestimmt freuen.

Weiterlesen

Wie aus einem alten Pulli ein trendiges Sweatshirt wird

aus_alt_mach_neu_pullover_trendiges_sweatshirt_upcycling_8a

 

Es ist mal wieder Zeit meinen Upcycling Haufen zu minimieren.

Daher zeige ich Euch heute, wie aus meinem alten selbstgenähten Pullover ein kuscheliges trendiges Sweatshirt für meinen Sohn geworden ist.

 

Weiterlesen