Upcycling Idee für den Hemdenhaufen oder eine Krone für die Mutter

Heute gibt es mal eine Krone für mich, denn manchmal muss man sich einfach selber loben und ehren. Da ich gestern mal wieder über die vollgefüllte ausrangierte Hemdentasche gestolpert bin, fiel mir wieder ein, daß ich mir ein kleines Kissen aus den schönen Stoffen nähen wollte.

Daher zeige ich Euch heute in einem kleinen Tutorial, wie aus den alten Hemden ein Kronenkissen geworden ist.

Weiterlesen

RENT A TAILOR Turnbeutel „Sunshine“ – der richtige Begleiter für die heißen Tage

Die Sonne lacht und bei diesen heißen Temperaturen habe ich keine Lust meinen Rucksack oder eine meiner Wachstuchtaschen mitzunehmen. Daher habe ich kurz entschlossen einen leichten schnell genähtenTurnbeutel gefertigt.

Als Übung für die bald kommende Strandtasche „Juli“ habe ich mich an mein erstes Ebook rangesetzt. Heute stelle ich Euch den Turnbeutel „Sunshine“ als Freebook zur Verfügung.

Weiterlesen

Ran ans Bündchen Teil 4 oder Bündchen- Halsausschnitt mit Streifen auf die schnelle Art versäubern

Da ich zur Zeit im T-Shirt Nähfieber bin und ein T-Shirt nach dem anderen nähe. Zeige ich Euch heute im Tutorial noch eine Halsbündchen-Variante, die auch etwas schneller geht, als die auf die „feine Art“ verarbeitete.

 

Weiterlesen

Ran ans Bündchen Teil 3 oder eine schnelle feine Art den Halsausschnitt für ein T-Shirt zu versäubern

Ich habe letzte Woche mir ein schönes schnelles T-Shirt genäht. Da ich die Verarbeitung am Halsausschnitt mit dem Einfassband nicht ganz wie die feine Art versäubert habe, sondern auf eine etwas schnellere Art, wollte ich Euch diese heute mal in einem Tutorial zeigen.

 

Weiterlesen

Schnelles T-Shirt gegen schlechtes Wetter!

 

In Berlin regnet es mal wieder und bis jetzt kann man auch noch nicht die dünneren Sachen anziehen. Um das trübe Wetter aus dem Kopf zu bekommen, habe ich mich an ein schnelles T-Shirt mit angeschnittenem Ärmel gemacht, damit ich für die kommenden sonnigen Tage bereit bin.

Auf meiner To-do Liste habe ich schon etwas länger den Schnitt von „itsalwaysautumn.com“, den ich schon immer ausprobieren wollte, stehen.

Heute zeige ich Euch einen kleinen Tipp für das Zuschneiden von Streifenmustern am Beispiel meines neuen T-Shirts.

Weiterlesen

Kommt der Frühling nach Berlin oder nicht? Die neuen Jogginghosen für den Sohnemann sind bereit!

Nachdem ich die letzten Male etwas für den Haushalt genäht habe, habe ich mich schnell an neue Jogginghosen für meinen Sohn gemacht.

Da der Frühling in Berlin nicht immer mit Sonnenschein gesegnet ist, gab es daher zwei Farbvarianten der Jogginghosen. Eine für Sonnenwetter und eine für Regen.

Heute zeige ich Euch nur das Ergebnis.

Weiterlesen

Die Beanie für das Frühstücksei oder was man noch so alles aus alten Hemden nähen kann

Ich arbeite zur Zeit an der Schnitterstellung für den Taschenschnitt „Strandtasche Juli“ und da ich noch etwas ungeübt bin, dauert es etwas länger. Zur Probe habe ich vorher mal einen neuen Eierwärmer Schnitt erstellt und gleich genäht.

Das Ergebnis zeige ich Euch heute und dazu gibt es auch das Freebie:

„Die Beanie für das Frühstücksei“

Weiterlesen